Verkauft: Ein tolles Haus mit der vollen Vielfalt im direkten Umfeld!
Objektbeschreibung

Die Doppelhaushälfte mit ca. 124 m² Wohnfläche wurde 1981 in massiver Bauweise mit dunkelrotem Verblendstein erstellt. Sie bietet Ihnen im Erdgeschoss einen großzügigen Eingangsbereich, von dem linkerhand die Garderobe mit praktischem Einbauschrank und rechter Hand das Gäste-WC mit Dusche abgehen. Über den Flur erreichen Sie den hellen Wohn-Essbereich mit offenem, gemauertem Kamin. Der von dort begehbare Balkon erstreckt sich über die komplette Hausfront und bietet Ihnen einen schönen Blick ins Grüne. Durch die optimale Süd-West-Ausrichtung genießen Sie die Sonne von den späten Vormittagsstunden bis in den Abend. Für eine eventuell notwendige Verschattung sorgt die elektrisch betriebene Markise. Ebenfalls im Erdgeschoss liegt die Küche, welche mit einer hochwertigen, weißen Markeneinbauküche ausgestattet ist. Der hochgesetzte Backofen, das Ceranfeld, die Dunstesse mit Abzug nach außen, der Kühlschrank mit Gefrierfach, der Allesschneider und der Geschirrspüler - allesamt von Neff oder Siemens - bieten Ihnen alle Möglichkeiten, Ihre Kochkünste auszuleben. Der gesamte Erdgeschossbereich ist mit zeitlosen beigen Fliesen ausgestattet. Die Wände sind mit Glasgewebe tapeziert und hell gestrichen.

Über eine offene Treppe gelangen Sie vom Flur in das Obergeschoss. Hier warten drei annähernd gleich große Zimmer auf ihre individuelle Nutzung. Sie alle verfügen über einen hellen Laminatboden. Außerdem befindet sich auf dieser Ebene das vor wenigen Jahren erneuerte Badezimmer mit Doppelwaschtisch, Badewanne, wandhängendem WC und Handtuchheizkörper. Nahezu alle Fenster des Hauses verfügen über elektrisch betriebene Rollläden, einzelne stattdessen auch über schmiedeeiserne Gitter. Aus dem Flur des Obergeschosses gelangen Sie über eine Einschubtreppe in den Dachboden, der komplett ausgedielt und mit Stehhöhe reichlich Stauraum und gegebenenfalls noch eine Ausbaureserve bietet (dies wurde jedoch bislang nicht geprüft). Das Untergeschoss verfügt ebenfalls über normale Raumhöhen und bietet Ihnen einen Vorratskeller, einen Werkraum und einen weiteren großen Raum, der aufgrund der Hanglage ebenerdig liegt, beheizt ist und somit wie Wohnraum genutzt werden kann. Außerdem sind dort die über ein elektrisches Sektionaltor erreichbare Garage und die im Gemeinschaftseigentum befindlichen und mit dem Nachbarn zusammen nutzbaren Waschküche und Trockenkeller untergebracht.

Der liebevoll angelegte und äußerst gepflegte Garten lädt neben dem Balkon ebenfalls zum Verweilen im Freien ein. Die Feldsteinmauer und zahlreiche Buchsbäume sind nur einzelne der erwähnenswerten Gestaltungsmerkmale. Vor der Haustür befindet sich eine gepflasterte Terrasse, in einer anderen Ecke der im schwedischen Stil gestaltete Gartenpavillon.

Das gesamte Grundstück mit ca. 1.522 m² ist ideell geteilt. Die Doppelhaushälfte ist somit rechtlich Wohnungseigentum, auf das gemäß Miteigentumsanteilen 1/4 des Gesamtgrundstücks entfallen. Die zur Doppelhaushälfte gehörige tatsächliche Sondernutzungsfläche umfasst jedoch etwa 450 m².

Energieausweisdaten: Bedarfsausweis, Endenergieverbrauch 165,9 kW h/(m²a), Gas, Baujahr Anlagentechnik 1993

Lage

Das Haus befindet sich auf einer Anhöhe im Grenzbereich der beliebten Stadtteile Marmstorf und Eißendorf. In direkter Nähe finden Sie alles, was das Herz begehrt. Der nächste Supermarkt ist nur 100 m entfernt, das etablierte Marmstorfer Einkaufszentrum mit zahlreichen Geschäften und Dienstleistern etwa 300 m. Darüber hinaus lockt die Harburger Innenstadt, die mit ihrem vielfältigen Angebot noch immer deutlich macht, dass Harburg lange Zeit eine von Hamburg unabhängige, eigene Stadt war. Davon zeugt unter anderem auch der etwa 1 km entfernte Harburger Stadtpark rund um den Außenmühlenteich. Hier finden Sie zum Beispiel das weit über die Stadtteilgrenzen hinaus bekannte Freizeitbad Midsommerland sowie eines der besten Restaurants im Hamburger Süden. Zur weiteren Freizeitgestaltung bieten sich der Staatsforst Haake, die Harburger Berge, das Freilichtmuseum am Kiekeberg oder der Wildpark Schwarze Berge an, welche allesamt in wenigen Minuten Fahrzeit zu erreichen sind. Ein Kindergarten befindet sich quasi auf der anderen Straßenseite, die Grundschule am anderen Ende der Straße. Auch für die weitere Schullaufbahn muss der Stadtteil nicht verlassen werden. Arztpraxen für Mensch und Tier liegen in der Nachbarschaft und der Bus hält direkt gegenüber. Die Autobahnen A7, A253 und A261 sind über die B75 schnell erreicht. Wie Sie sehen, ist alles da. Jetzt fehlen nur noch Sie!


Drucken E-Mail

Lieblingsplatz-Logo

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.